JD Norman gibt die Einstellung von Elizabeth Kousiakis als Director of Human Resources bekannt

Aktuelles

JD Norman Industries, Inc.
787 West Belden Avenue
Addison, Illinois 60101
USA

Kontakt:
Carol Bouma
+1 (630) 458-3705
carol.bouma@jdnorman.com

Montag, 4. November 2013

Addison, Illinois – JD Norman Industries, Hersteller diversifizierter Metallbauteile, hat bekannt gegeben, dass Elizabeth Kousiakis künftig als Director of Human Resources für JD Norman Industries tätig sein wird. Sie wird von der Niederlassung der JD Norman Corporate Group in Addison, Illinois, aus arbeiten.

Kousiakis war ihre gesamte berufliche Laufbahn über bei verschiedenen Fertigungsunternehmen in der Personalabteilung tätig. Vor Ihrem Wechsel zu JD Norman war Sie als Director of Human Resources in der Abteilung Environmental Solutions Group bei Federal Signal Corporation tätig. „Elizabeth Kousiakis bringt wertvolle Entwicklungs- und Führungserfahrung im Bereich Human Resources mit und wird damit einen wichtigen Beitrag zum Wachstum unseres internationalen Unternehmens leisten“, erklärte Justin Norman, President & Chief Executive Officer.

In ihrer neuen Position wird Elizabeth Kousiakis für den Aufbau einer Operational-Excellence-Initiative innerhalb der Abteilung Human Resources bei JD Norman Industries zuständig sein. Norman: „Die Personalabteilung ist das Gesicht des Unternehmens, das unsere Mitarbeiter sehen, und trägt daher entscheidend zum Erfolg unserer Werke und des Unternehmens im allgemeinen bei.“

Über JD Norman Industries, Inc.

JD Norman Industries, Inc. ist ein Hersteller diversifizierter Metallbauteile und -systeme mit Standorten in den USA, Mexiko, Kanada und Großbritannien.  JD Norman ist führend in der Herstellung technisch hochentwickelter Produkte, darunter umgeformte Metalle, zerspanend bearbeitete Bauteile und Gussteile.  Das Unternehmen ist Zulieferer für einige der größten OEMs in den Bereichen Automobiltechnik, Industrie- und Transportgüter.